Hier erzähle ich Dir, wie Kuhweide No.7 entstanden ist und warum mir Bio-Stoffe für meine Produkte wichtig sind.

Das Licht der Welt hat Kuhweide No. 7 am 1.1.2009 erblickt. Aber natürlich hat mich dieses Projekt, ein eigenes Label zu gründen schon viel früher schwer beschäftig. "Was genau will ich machen?" und "Wie soll mein Label heissen?" waren dabei die beiden zentralen Fragen.

Als Mutter von 3 Kindern war die Antwort auf die erste Frage schnell gefunden: "Praktische Dinge, die zu einem Leben mit Kindern passen sollen und einfacher machen können.

Sich für einen Namen zu entscheiden, war da schon schwieriger! Nach einigem Hin und Her und Für und Wider, entschloss ich mich, mein Label "Kuhweide No. 7" zu nennen - unsere Adresse. Dort sollte schließlich alles seinen Anfang nehmen.

Mit gerade mal 2 Produkten - dem Nuggibag und dem Cooltäschli - ging ich damals an den Start. Ich entwarf meine erste Website, schrieb Läden an, ging als "Startup" zur Blickfang in Zürich und knüpfte auf Koffermärkten neue Kontakte.

Und dabei fielen mir laufend neue Lieblingsstücke ein. Meine Kinder wurde langsam grösser, die Bedürfnisse änderten sich (der Nuggibag verschwand zuhause, dafür waren Boccias und Malbücher gefragt) und so wuchs meine Produktpalette.

Immer wieder kamen dann auch Kunden auf mich zu, ob ich diesen oder jenen Artikel für sie auf die ein oder andere Weise abändern könnte, oder ob ich eine spezielle Nähidee für ein Problem hätte. Das führte mich zur "Nähwiese", auf der ich genau das anbiete: massgeschneiderte Einzelanfertigungen.

Nach 6 Jahren Näharbeit mit "herkömmlichen" Stoffen, brachten mich Nachrichten über billige, gesundheits- und umweltschädliche Mittel, die von unterbezahlten, nicht ausreichend geschützten Bauern und Arbeitern vom Baumwollanbau bis zum Färben der Stoffe verwendet werden, zum Nachdenken. Und zum Umdenken. Ich klinke mich und meine Artikel bewusst aus  diesem Wahnsinn aus und verwende nur noch Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau. So entstehen praktische Produkte mit fairem Hintergrund.

Vielen lieben Dank für Dein Interesse an mir und Kuhweide No. 7!

 

Und nach nun 8 Jahren lustvollen Nähens für Kinder und Familien ist für mich eine neue Zeit angebrochen mit anderen Ideen und interessanten Aufgaben. Ich nähe nur noch auf Anfrage und nach Wunsch um für das "viele Neue" Zeit und Platz zu haben.

Vielen lieben Dank für Dein Verständnis!